Die Portraits

Amir Modabberi stellt seine Figuren in sehr unterschiedliche Situationen.

So treten oft die Tätigkeiten, mit denen sie beschäftigt sind, in den Vordergrund der Betrachtung.